Tommy ab 2013

Seit dem 23.06.2013 ist Tommy jetzt mein Wegbegleiter. Er ist ein 1-2 jähriger Flat-Coated-Retriever aus Ungarn. Die erste Woche war für ihn sicherlich sehr anstrengend. Ein paar Sachen musste er ablegen, einiges absolut neu erlernen. Wenn er so weiter macht wie bisher wird er sicher bald keinerlei Probleme mehr haben. Im Moment sind für ihn LKWs furchteinflößend und er mag überhaupt nicht angebunden werden. Alleine mit Alf in der Wohnung bleiben ist dagegen überhaupt kein Problem. Nur zuerst versucht er noch schnell durch die Tür mitzukommen. Wenn er das nicht schafft ist es meist so, dass er bei meiner Rückkehr direkt hinter der Wohnungstür wartet. Nun hat er sich bewiesen und läuft jetzt auch am Fahrrad. Als Zughund werde ich ihn erst noch ausbilden müssen. Die Utensilien dazu sind bereits vorhanden. Er zeigt mittlerweile auch, dass er mit manchen Dingen nicht einverstanden ist und knurrt ihm nicht so sympathische Menschen an. Er zeigt also auch Beschützerinstinkt. Hier nun die Bilder von Tommy:

Mai 2016:


Januar 2016:

Tommy mit seinem neuesten Spielzeug. Einmalhandschuh aufgepustet wie ein Luftballon und zugeknotet. Das macht ihm richtig Spaß und die Handschuhe sind nicht teuer. Wenn sie platzen, dann lange nicht so extrem wie ein Luftballon. Danach kümmert sich Alf darum. Er nimmt den Handschuh dann und schüttelt ihn sicherheitshalber noch, damit er wirklich tot ist. 😉

Juni 2015:

Die alte Couch ist entsorgt und das neue Sofa ist fertig aufgebaut und eine Seite für Tommy und auch für Alf eingerichtet. Ich bin mit dem Sofa zufrieden – Tommy anscheinend auch. Naja solange es nicht zu warm wird. Wenn´s dann doch zu warm wird, schläft Tommy lieber auf dem Boden.

Mai 2015:

Hier mal wieder beim Aufpassen der zu vergesellschaftenden Mäuse. Auf dem unteren Bild sieht man genau an der Nase, dass er sie zum fressen gern hat. An den Augen kann man sehr gut erkennen, dass er genau weiß, dass er es nicht darf…… Ein richtiger Schlingel ist er geworden.

März 2015:

Tommy ist ein super Kopfkissen…….
Weich, warm, flauschig und genau in der richtigen Höhe……

September 2014 – Urlaub am Strand:

 

Im Mai 2014:


Im April 2014 vor und nach dem Frisör (ich):

Die Hinterpfoten:

Der Kopf mit seiner Hippiefrisur und ohne:

Die Vorderpfoten:


Zu guter Letzt habe ich noch ein Bild seiner Rute, weil sie doch relativ viele graue Haare mittlerweile aufweist, geschnitten habe ich diese Haare nicht:

Im April 2014:

Die neuen Geschirre sind eingetroffen….
Hier die zwei Models bei der Anprobe. Tommy und Alf im Partnerlook – sieht doch richtig fesch aus. Der Ausgehlook für besondere Anlässe. 😉

Im März 2014:

Hier ein Vergleichsbild des ersten Knochens mit dem neuen Knochen. Der Knochen ist ja sehr interessant und beschäftigt die zwei Hunde sehr, aber wirklich viel bekommen sie nicht runter.

Im Januar 2014:

Hier denkt Tommy wohl: Ätschi-Bätsch…………

Im Dezember 2013:

Am 25.09.2013:

Am 04.09.2013:

Am 04.08.2013:

Am 22.07.2013:

Am 16.07.2013:

Am 28.06.2013:

Am 27.06.2013:

Am 24.06.2013:

Am 23.06.2013:

Der erste Besuch am 07.04.2013 zum Testen ob Tommy sich mit Alf bzw. Alf sich mit Tommy verstehen könnte. Hier die ersten Bilder: