Startseite

Counter/Zähler

 

 

Herzlich Willkommen beim

„Clan of little Angels“

Seit 2006 züchte ich die Mongolische Rennmaus. Trotzdem können meine Seiten nicht vollständig sein. Durch laufende Überarbeitung meiner Seiten hoffe ich, dass ich an eine Vollständigkeit einer guten Mongolischen Rennmausseite heran komme. Über jede Fehlermeldung von außen ob positiv oder negativ bin ich dankbar.
Meine Zucht der Mongolischen Rennmaus wurde im Oktober 2009 durch private Umstände unterbrochen. Meinen früheren Zuchtname „Clan of Brillant“ habe ich aus persönlichen Ambitionen abgelegt und führe obigen Namen in Andenken an meine erste Zuchtmaus „Angel“. Meine Zucht werde ich genauso gewissenhaft und mit viel Engagement weiterführen. Den Neuaufbau werde ich Stück für Stück vornehmen müssen, da ich von Grund auf neu beginne. Aus dem Clan of Brillant ist nur der Zuchtbock Fips ein wunderschöner Blaufuchs-Schecke, Candy eine etwas dunkle Siamdame sowie die Marderdame Ina und die Agoutidame Hazel noch bei mir. So hoffte ich, dass Fips und Candy für den ersten Zuchtbock in die Richtung Colourpoint sorgen werden. Aber einiges lief nun mal anders als ich mir das vorgestellt habe. Flexibel muss man hier nun auch handeln.
Die neue weibliche Grundlage wurde von der jungen Amy gegründet. Ich bekam auch glücklicherweise Smokey Joe (Danke Steffi) aus der Aron-Angel-Linie ausgeliehen. Er sorgt jetzt für die Weitererhaltung der Linie. Die männliche Grundlage für die Fuchszucht ist ja auch schon auf der Welt und die neue Dame dazu ist auch schon eingezogen. Chap sorgt bald für die Fuchslinie und Dancer ist im richtigen Alter für die Colourpoint-Linie zuständig. Hier werde ich nach den Vergesellschaftungen auf die Suche nach einer neuen Dame gehen.

Nun wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern meiner Homepage.

 

Aktualisiert am 29.10.2017 (siehe Neuigkeiten)